Selbstcoaching mit meinweg - deinweg

mein weg - dein weg: Wer bin ich und wo stehe ich?

6- WOCHEN SELBSTCOACHINGKURS

Was bekommst du, wenn du den Selbstcoachingkurs kaufst?

Dieser Kurs geht tiefer. In ihm wirst du dir zunächst darüber bewusst, wo du im Leben gerade stehst und wo es in Zukunft hingehen soll. Weiterhin beschäftigst du dich mit verschiedenen Variablen, die dich daran hindern könnten, dein Leben jetzt schon so zu leben, dass es deinem wahren Ich entspricht. Erst, wenn du diese (oft unbewussten) Einflüsse erkennst, kannst du sie verändern und in Richtung „gutes Leben“ durchstarten. Fange noch heute damit an und du wirst sehen, wie es dein Leben positiv verändert!


Selbstfindung: Kursteile

Folgende Themenbereiche werden näher beleuchtet:

Kursteil 1: „Die unbequeme Frage: Wer bin ich und wo stehe ich?“

Hier erfährst du,

  • wer du bist, was dich ausmacht und wo du im Leben stehst,
  • welche „Krafträuber“ dich negativ behindern,
  • wie es mit deiner Einstellung in Bezug auf verschiedene Lebensbereiche aussieht.

Kursteil 2: „Probleme sind Helfer zum Ziel“

Hier erfährst du,

  • warum Probleme auch „verpackte Geschenke“ sein können,
  • welche Fragen du dir zur Problemlösung stellen kannst,
  • wie du an den „fünf Säulen der Identität“ deine Lebensziele festmachst,
  • mit welchen Basics du Lebensziele erreichst.

Kursteil 3: „Negativen Glaubenssätzen den Kampf ansagen“

Hier erfährst du,

  • wer dein innerer Kritiker ist und wie du diesem einen Tritt gibst,
  • wie dich negative Glaubenssätze behindern können,
  • wie du diese negativen Glaubenssätze entschärfst.

Kursteil 4: „Hinterfrage kritisch dein Gedankenkino“

Hier erfährst du,

  • welche gedanklichen Verzerrungen es geben kann,
  • wie du mit ihnen umgehst so dass sie dich nicht mehr behindern,
  • und welche positiven Effekte diese gedankliche „Umprogrammierung“ hat.

Kursteil 5: „Mut zum Nein oder endlich mal Ja“

Hier erfährst du,

  • warum ein Nein zu anderen immer ein Ja zu dir selbst ist,
  • warum du manchmal Ja sagst, obwohl du Nein meinst,
  • wie eine gesunde Beziehung zu anderen Menschen aussieht,
  • wie du ein Nein angemessen gegenüber anderen formulieren kannst.

Kursteil 6: „Wertlos oder wertvoll – wie Werte uns beeinflussen“

Hier erfährst du,

  • was Werte sind und welche Bedeutung sie haben,
  • in welchen Bereichen sie eine Rolle spielen,
  • welches deine eigenen Werte sind.

Da ich selbst diesen Weg bereits gegangen bin, werde ich dir in jeder Kurseinheit auch meine persönlichen Erlebnisse und das, was ich daraus gelernt habe, nahebringen. Du profitierst also von meinem Erfahrungsschatz und kannst sicher sein, dass ich nichts weitergebe, das mir nicht selbst etwas für meine Persönlichkeitsentwicklung in ein „gutes Leben“ gebracht hat.

Wenn du diesen Selbstcoachingkurs buchst, wirst du...

  • wissen, wo du im Leben stehst bzw. wo es hingehen soll.
  • lernen, Nein zu sagen und dies gegenüber anderen angemessen kommunizieren.
  • erkennen, welche Einstellungen dich in deinem Alltag stützen bzw. hemmen.
  • das Gute aus zunächst schwierigen Problemen ziehen können.

Wie ist der Selbstcoachingkurs konkret aufgebaut?

Jede Kurseinheit beinhaltet ca. 20 – 25 DIN-A4 Seiten mit jeweils praktischen Übungen. Du bekommst insgesamt 151 DIN-A4 Seiten incl. Übungen für 35 Euro (inkl. Mwst) in meinem

meinweg-deinweg Shop

Ich habe den Kurs so erstellt, dass du dich mit ihm beschäftigen kannst, wann immer du möchtest und du Zeit bzw. Muße dafür findest. Eine klare Zeitvorgabe möchte ich dir nicht machen, du selbst entscheidest, wie viel Zeit du aufwendest, um dich einmal nur dir selbst zuzuwenden. Es hat sich jedoch bewährt, sich für jede Kurseinheit ca. eine Woche Zeit (Zeitaufwand ca. 1,5 Std. pro Einheit) zu nehmen.

Wenn du bei weiteren Lebensthemen ebenfalls tiefer gehen und dich dabei selbst erfahren willst, bist du herzlich dazu eingeladen, noch einen der anderen Selbstcoachingkurse oder das alle Einheiten umfassende E-Book auf meiner Website zu bestellen.

In meinen Selbstcoachingkursen benutze ich immer zwei Symbole:


Sybmbol Spiegel

Dieses Symbol steht für Sequenzen, durch die du dich selbst besser kennen lernen kannst – du schaust praktisch in einen Spiegel, der dir zeigt, wer du bist.


Symbol Sonnenblume

Dieses Symbol steht für die Quintessenz, die sich aus dem Geschriebenen dieses Kapitels ergibt. Ich fasse sie für dich an dieser Stelle noch einmal kurz zusammen.


Alle in diesem Kurs verwendeten Übungen und Materalien kommen aus der „Biografiearbeit“ - einer anerkannten Methode aus den Bereichen Beratung, Erwachsenenbildung, Krisen- bzw. Entscheidungsfindung usw. und meiner eigenen Berufspraxis als Pädagogin.

Du hast Lust auf mehr von dir - mit meiner Hilfe?

weiter zum meinweg-deinweg - Shop


Teilen