Newsletter & kostenlose Tools

Diese Themen sprechen dich an?

Der meinweg-deinweg Newsletter liefert dir monatlich aktuelle Blogbeiträge und inspirierende Tools kostenlos ins Haus.

x

meinweg-deinweg

Persönlichkeitsentwicklung:

Wie viel Entwicklung brauchst DU noch?

Viele Menschen haben den Wunsch sich zu verändern, vielleicht auch DU?

Für einen Veränderungswunsch kann es unterschiedliche Gründe geben. Vielleicht möchtest du dich beruflich verbessern und mehr Anerkennung erhalten? Oder du bist unzufrieden mit deinem Alltag und wünschst dir eine angenehmere Situation. Es kann auch sein, dass du schon länger nach einem tieferen Sinn in deinem Leben suchst und ihn bislang noch nicht gefunden hast...?

Fühlst du dich von einem dieser Punkte angesprochen? Hast auch du den Wunsch, etwas in deinem Leben verändern zu wollen? Du willst nicht mehr warten, sondern es endlich ANPACKEN?!

Wenn du jetzt nickst, dann hast du schon einmal etwas, was für deine persönliche Entwicklung extrem wichtig ist: Einen unbedingten Veränderungswillen.

Doch wie und wodurch kannst du erkennen, welche dieser Veränderungen am Ende Glück und Zufriedenheit bewirken?

Diese Frage kann ich dir ganz einfach beantworten:

Beginne deine Reise zur Persönlichkeitsentwicklung bei DIR und setze zunächst dabei deine EIGENE Person auf den Prüfstand.

Personelichkeitsentwicklung: Reflektion

Frage dich:

  • Was ist in meiner Vergangenheit gut gelaufen?
  • Was war weniger gut?
  • Wie stelle ich mir meine Zukunft vor?
  • Was brauche ich konkret, um glücklich und zufrieden zu sein?

Ich finde es sehr wichtig, sich mit seiner eigenen Person auseinanderzusetzen und bereit zu sein für einen neuen Weg. Dies ist aus meiner Sicht die einzige Möglichkeit, wirkliche Veränderungen im Leben zu bewirken. Auch ich habe vor 5 Jahren mit obigen Fragen angefangen und schlug daraufhin einen neuen Weg ein. Einen Weg, über den ich heute sagen kann, dass ich ihn noch nie bereut habe. Im Gegenteil, erst durch ihn habe ich viel über Persönlichkeitsentwicklung erfahren - so viel wie in all den Jahren davor nicht.

 Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt...

Auch du sollst diese Erfahrung machen. Genau deswegen gebe ich dir auf die nachfolgenden Fragen Denkanstöße für deine Persönlichkeitsentwicklung sowie praktische Tipps und Umsetzungshilfen.


Ich beginne mit

3 wichtigen Fragen zum Thema Persönlichkeitsentwicklung:

1. Was kann ich von einer Persönlichkeitsentwicklung erwarten?

Du möchtest gerne wie der coole Arbeitskollege sein, der in jeder Situation einen tollen Spruch drauf hat? Du findest dich uninteressant und langweilig im Vergleich zu Bekannten und Freunden?

Ich verspreche dir: Eine Persönlichkeitsentwicklung in den genannten Beispielen ist nicht von Dauer und wird dich noch unglücklicher machen. Warum das so ist? Ganz einfach: Weil du BIST, wer du BIST. Und das sehe ich zu allererst erst einmal POSITIV. Natürlich sind punktuelle Änderungen an deiner Persönlichkeit möglich, jedoch müssen diese auch immer mit deinen inneren Werten übereinstimmen.

Glaube mir: Eine zwanghafte Imitation wird nicht zu dir passen. Du bist dann schlicht und ergreifend nicht authentisch und das merken auch alle anderen um dich herum.

Natürlich heißt das jetzt nicht, dass keine gezielte Änderung möglich ist. Sondern nur, dass eine dauerhafte Persönlichkeitsentwicklung im ersten Schritt immer mit der Anerkennung deines Ichs beginnt. Hast du diesen Schritt erfolgreich vorgenommen und sollten dann noch Änderungen notwendig sein, besteht eine reelle Chance, diese umzusetzen.

Ich behaupte: Wer mit seiner Persönlichkeit im Reinen ist, ist cool, interessant und braucht gar keinen Spruch für jede Situation. Er wird sich - nur um Anerkennung von anderen zu erhalten - nicht verbiegen und das ist GUT so!


 2. Hat (d)eine Persönlichkeitsentwicklung nur Vorteile?

Schwierige Frage, das gebe ich zu. Darauf gebe ich dir zwei mögliche Antworten:

Möglichkeit 1: Voraussetzung für eine Veränderung ist, dass du dir über deine derzeitige Situation im Klaren bist (z.B. wo stehst du gerade im Leben? Fühlst du dich dort wohl oder nicht?). Wenn du nicht weißt, wo du gerade im Leben stehst bzw. was du willst, kann es auch zu einer negativen Entwicklung deiner Person kommen. Wodurch? Beispielsweise indem du bereits Positives in dir unbewusst zum Negativen veränderst oder sogar aus Unwissenheit verlierst!

Möglichkeit 2: Auch ist es nicht sicher, ob dir das Ergebnis deiner neuen Entwicklung gefällt. Schon im Vorfeld solltest du deshalb ganz bewusst Zeit dafür aufwenden, um dich selbst zu reflektieren. Was passt dir an deiner Person nicht, warum ist das so und was erwartest du dir für eine Entwicklung deiner Person? Frage dich auch: Ist das mögliche Ergebnis wirklich MEIN Wunsch (und nicht der meines Umfeldes!)?

 Ich behaupte:

Ob etwas von Vorteil ist oder nicht

hängt immer von deiner persönlichen Betrachtung ab!

Persoenlichkeitsentwicklung: Sich über seinen Standort klar werden und reflektieren ist schon mal ein guter Anfang

Jede Veränderung bringt neue Situationen mit sich, die sowohl positive als auch negative Auswirkungen haben. Die ideale Persönlichkeitsentwicklung ist die, in der du Positives schätzt und mit Negativem gut umgehen kannst. Sei dir also darüber im Klaren, dass eine Veränderung nicht DAS Wunderheilmittel für alles ist, keine Veränderung ist es aber eben auch nicht. Finde also DEINE Mitte und DEINEN Weg zur Zufriedenheit!


 3. Gibt es das Risiko, dass du keine Persönlichkeitsentwicklung erfährst?

Vielleicht ist es dir nicht bewusst, aber deine Persönlichkeitsentwicklung ist bereits im vollen Gange! Wenn nicht bewusst von dir gesteuert, dann von Gegebenheiten deines Umfeldes, d.h. andere bestimmen deine Entwicklung.

Eines steht fest: Seit dem Tag deiner Geburt an bis heute hast du dich fortlaufend entwickelt! Und auch in der Zukunft wird dies immer so weitergehen. Wenn du den Wunsch hast, die Uhr deiner Entwicklung anzuhalten, wird dir dies nie gelingen. Denn alleine dieses „Anhalten“ wird eine weitere Persönlichkeitsentwicklung in dir vollziehen: Das Abschotten von Außeneinflüssen, die Ablehnung von Kontakten und die Verweigerung von Neuerungen.

Ich behaupte: Es gibt kaum Momente, in denen du dich persönlich nicht entwickelst. Viele Auswirkungen sind erst später erkennbar und auch Zusammenhänge verschwimmen oft. Deine Chance besteht lediglich darin, deine Sensibilität zu schärfen. Warum? Damit du (negative) Veränderungen und deine Wünsche rechtzeitig erkennst, um bei Bedarf das Steuerrad deiner Persönlichkeit aktiv in die Hand zu nehmen.


Zusammengefasst denke ich, dass für eine gute Persönlichkeitsentwicklung folgendes wichtig ist:

  • Du solltest dir deiner ganz persönlichen Ziele bewusst sein. Nur so kannst du aktiv in deine Persönlichkeitsentwicklung eingreifen und das (Lebens-) Boot dauerhaft in deine gewünschte Richtung steuern.
  • Für die Umsetzung von Änderungen ist es notwendig, dass du dein Denken, Handeln sowie dein Umfeld aufmerksam wahrnimmst und immer wieder reflektierst.
  • Eine aktive Persönlichkeitsentwicklung fordert von dir die Bereitschaft, dich von alten Gewohnheiten zu verabschieden und (möglicherweise auch angstmachende!) unbekannte Entwicklungen in Kauf zu nehmen.

Wie beurteilst du diese Punkte? Kannst du dich mit diesen identifizieren? Spornen sie dich an oder fühlst du dich eher entmutigt?

Wie stehst du zu diesen Punkten?

Zum Thema Veränderung möchte ich dir gerne einen weiteren Denkanstoß geben. Mein Lebenspartner hat hierzu immer einen interessanten Spruch parat. Er lautet: „Eine Veränderung, die nichts verändert, ist keine Veränderung.“

„Herrgott nochmal, was ist das bitte für ein Quatsch!“, wirst du dir jetzt vielleicht denken. Ja, auf den ersten Blick stimme ich dir zu, ist doch logisch. Doch was steckt hinter dieser Aussage? Wie oft erlebst du es, dass ANDERE über wichtige Änderungen sprechen? In der Arbeit, in der Politik, im Freundeskreis. Aber vielleicht tust du das auch bei dir selbst? Beispiel: Ich ändere mein Gewicht, ich ändere meine Finanzen, meinen Freund usw.

Aber hat sich TATSÄCHLICH etwas geändert? Bei einigen schon, doch bei wie vielen nicht?

Was denkst du: Warum ist das so?

Weil oftmals nur der Wunsch nach einer Veränderung besteht, nicht aber die Bereitschaft und Stärke, dies umzusetzen!

Oder anders ausgedrückt: Der Wunsch besteht, dass sich Irgendetwas / Irgendwer hierzu ändert. Aber es besteht nicht die Bereitschaft, hierzu auch eine Veränderung bei mir oder in meinem näheren Umfeld umzusetzen. Also wird leider oft eine Veränderung gewünscht, die am Ende nur ein Wunsch bleibt (oder aber nur für andere gültig ist).

Das aber ist NICHT Persönlichkeitsentwicklung.

Bei dieser geht es ausschließlich um die EIGENE Verhaltensänderung!

Wenn du nur dieses Wunschdenken bei deiner Persönlichkeitsentwicklung anwendest, empfehle ich dir unbedingt, die Finger davon zu lassen. Das ist Zeitverschwendung und verursacht am Ende Frust.

Für eine spürbare Entwicklung und Veränderung ist Leidenschaft und der unbedingte Drang zur Umsetzung notwendig, welche in ein dauerhaftes Tun übergeht. Nur so besteht eine Chance dies durchzuziehen. Und zwar speziell, wenn dann irgendwann auch schwierige Momente kommen oder die Alltagsroutine das Vorhaben unterwandert.

Wie stehst du nun einer aktiven Persönlichkeitsentwicklung gegenüber? Denkst du, dass ich sie dir ausreden möchte? Ja, man könnte es wahrscheinlich durchaus so auffassen. Das Gegenteil ist jedoch der Fall: Ich möchte sie dir nicht ausreden, ich möchte dir zeigen wie sie tatsächlich ist.

Du sollst dir von Anfang an im Klaren sein, dass eine aktive Entwicklung deiner Persönlichkeit viele Vorteile bringt - aber nicht zum Nulltarif. Persönlichkeitsentwicklung ist kein Schalter, den du nur einfach nur umlegen musst! Sie ist wie eine Pflanze, die laufend Aufmerksamkeit und Pflege benötigt, wenn sie immer wieder erblühen soll. Persönlichkeitsentwicklung bedeutet auch Selbstverantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen und diese auszuüben! Dies ist aus meiner Sicht für niemanden einfach. Auch nicht für den coolen Typen mit lockeren Sprüchen.

Doch wenn du dranbleibst, wirst du am Ende sehen: Eine richtige Veränderung ist dauerhaft spürbar und wird sich positiv für DEIN LEBEN auswirken.

Deshalb frage ich dich jetzt:

Bist DU bereit, dein Leben AKTIV zu gestalten?

Du bist es?

Dann lass dir zeigen, wie meinweg-deinweg dir dabei helfen kann...


Persönlichkeitsentwicklung ist manchmal wie Bergsteigen. Doch irgendwann bist du am Ziel!

Für eine bewusste Persönlichkeitsentwicklung sehe ich 2 wesentliche Ziele:

  • Ziel 1: Das eigene Bewusstsein stärken
  • Ziel 2: Die Bereitschaft, sein eigenes Leben aktiv zu verändern, auch wenn es möglicherweise Nachteile mit sich bringt.

Ich kann von mir behaupten, dass ich diese beiden Ziele schon in einigen Bereichen erreicht habe, aber das war harte Arbeit und kein einfacher Weg. Trotzdem würde ich diesen Weg immer wieder gehen. Weil er mich und mein Leben zum absolut POSITIVEN verändert hat! Wenn du wissen willst, welchen Weg ich gegangen bin, lies gerne mein E-Book. Ich habe es als Inspirationsquelle für dich geschrieben. Mehr Infos dazu erhältst du hier.

Was könnte dich davon abhalten, diese Ziele genauso wie ich aktiv anzugehen?

In erster Linie deine eigenen negativen Gedanken und Befürchtungen! Die Angst vor möglichen Nachteilen!

Darum überlege dir:

WAS kann passieren?

Was könnte im schlimmsten Fall passieren, wenn du dein Bewusstsein im Alltag verbesserst und in kleinen Schritten für dich aktiv wirst?

Ich denke, es kann dir zeigen,

Persönlichkeitsentwicklung ist eine richtig spannende Sache!
  • dass auch in negativen Situationen so manch Positives versteckt ist. Entdecke es!
  • dass dein Umfeld dir oftmals angenehmer zugetan ist als du vielleicht denkst. Lass es zu!
  • dass es ziemlich aufregend ist, wenn du etwas wagst oder ausprobierst. Freu dich darauf!
  • dass du noch viel mehr Facetten deiner Persönlichkeit in dir hast als du jetzt vielleicht meinst. Lass dich überraschen!

Und genau dieses ERLEBEN ist es,

was deine weitere Persönlichkeitsentwicklung voranbringt!

Wichtig ist: Das Ganze ist kein Hokuspokus, der dich von heute auf morgen in einen Superstar verwandelt. Wenn du das erwartest, ist das Anstreben einer dauerhaften Persönlichkeitsentwicklung keine sinnvolle Sache für dich, in diesem Fall auch nicht die angebotenen HIlfen von meinweg-deinweg.

Persönlichkeitsentwicklung bedeutet hier:

Du bist GUT so wie du bist

und sollst dir deiner Werte BEWUSST werden!

Sollten Veränderungen aus deiner Sicht notwendig sein, helfe ich dir auf sanftem Weg deine Wünsche umzusetzen.

Ich denke, auch diese Frage ist erlaubt: Was ist, wenn es dir nicht gelingt?

Dann überlege, ob es „nur“ ein Wunsch ist, deine Persönlichkeit nach deinen Vorstellungen weiterzuentwickeln oder nicht doch eine wichtige Notwendigkeit für dich. Denn nur, wenn etwas wirklich wichtig für dich ist, wirst du alle Mittel und Wege beschreiten, um es auch zu erreichen.

BLEIB DRAN, denn: Viele Wege führen nach Rom.

Von Kleinkindern kannst du hier übrigens ganz schön viel abschauen. Wenn diese laufen lernen, fallen sie am Anfang auch immer wieder hin. Das tut weh, doch sie geben nicht auf und probieren es immer wieder. Und zwar so lange, bis es klappt und irgendwann selbstverständlich ist.

Die Alternative wäre: Aufgeben und nicht mehr probieren. Doch wie viele erwachsene Menschen kennst du, die nicht laufen können (Menschen mit Behinderung natürlich ausgeschlossen!)?

So ähnlich ist das auch mit deiner Persönlichkeitsentwicklung. Du wirst etwas ausprobieren und es klappt oder klappt nicht. Wenn es klappt, freust du dich und wenn nicht, tut es vielleicht etwas weh. Doch so wie das Kind wirst du es immer und immer wieder versuchen, bis es klappt. Einzige Voraussetzung: Dein jeweiliges Ziel der Persönlichkeitsentwicklung ist dir WIRKLICH wichtig!

Hierzu habe ich noch eine interessante Frage:

Was ist, wenn du feststellst, dass deine Weiterentwicklung

in einem bestimmten Bereich doch nur ein Wunsch ist

und dir die Kraft für eine Veränderung fehlt?

Dazu möchte ich dir folgendes sagen:

Manchmal kann es auch gut sein, wenn Wünsche NICHT in Erfüllung gehen. Die Umsetzung eines Wunsches kann Veränderungen bewirken, die dann vielleicht doch nicht wirklich wünschenswert sind. Eine Zurück ist unter Umständen nicht mehr möglich.

Was tun?

Ich empfehle dir auf jeden Fall, deine Wünsche immer zu hinterfragen!

Mache dir klar:

  • Ist es wirklich MEIN Wunsch oder geht es nur darum, was ANDERE für gut finden?
  • Ist meine Situation mehr als gut, aber es fällt mir schwer, dies anzuerkennen?
  • Stelle dir alle Facetten vor, wenn dein Veränderungswunsch in Erfüllung gehen würde. Wie wird sich dein Leben ändern? Es kann z.B. sein, dass du plötzlich mehr Freunde hast, dies aber mehr Zeit erfordert. Zeit, die dir bei anderen wichtigen Dingen wieder abgeht. Oder aber du wirst beruflich erfolgreicher und stellst dann fest, dass du auch mehr Verantwortung übernehmen musst - was du gar nicht möchtest und dich dann vielleicht belastet!

Jeder Wunsch hat zwei Seiten.

Die große Frage ist:

Bist du auch bereit für die 2. Seite?

Wesentlich ist hierzu aus meiner Sicht die eigene Zufriedenheit. Deshalb empfehle ich dir:

Nimm dir die Zeit und kläre mit dir ab, was wirkliche Zufriedenheit in dein Leben bringt.


Du benötigst noch mehr Anregungen zu diesem Thema?

Nachfolgend habe ich dir ein paar Tools von meinweg-deinweg zusammengestellt, die für das Thema Persönlichkeitsentwicklung sehr hilfreich sind.

Hierzu möchte ich aber noch anmerken:

Nichts ändert sich durch lesen, Kopfnicken und beiseite legen! Sicherlich wirst du dir nur beim Durchlesen ein paar Gedanken zu diesem Thema machen, doch diese sind im Alltag schnell wieder verschwunden. Umgekehrt sehe ich es aber auch nicht als sinnvoll, alle Tipps auf einmal umzusetzen zu wollen. Dies würde dich überfordern und führt dann am Ende zu gar nichts außer Frust.

Meine Empfehlung: Suche dir EIN für dich wichtiges Ziel heraus, das du als sinnvoll und erreichbar ansiehst. Setze dich aktiv mit diesem Ziel auseinander, übertrage die Tipps auf deinen Alltag und überprüfe regelmäßig, wie sich dies auf deine Persönlichkeit auswirkt. Wenn du das Gefühl hast, es passt, kannst du die nächste Veränderung anpacken. Gib dir dafür unbedingt ausreichend Zeit!

Hierbei wünsche ich dir viel Erfolg!!

Was meinweg-deinweg dir für deine Persönlichkeitsentwicklung bietet:

Eine Vielzahl an
Blogbeiträgen
zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und anderen ähnlichen interessanten Themen.

Blog Index Bild

In meinem Blog findest du bestimmt Themen, mit denen du bereits in deinem Alltag konfrontiert wurdest. Ich mache mir Gedanken, wie sich Situationen entwickeln, wodurch sie beeinflusst wurden und gebe den Lesern eine Empfehlung mit, wie damit umgegangen werden kann. Ich finde es interessant und spannend, andere Sichtweisen kennen zu lernen. Deshalb besteht natürlich auch die Möglichkeit, die Blogartikel zu kommentieren.

Wenn du möchtest, kannst du jetzt schon den Blog besuchen.

Weiter


Viele Tipps und Hilfen für dich in meinem
E-Book
MEIN WEG – DEIN WEG?
DIE VERÄNDERUNG, DIE DU DIR WÜNSCHST, IST BEREITS IN DIR.

Persoenlichkeitsentwicklung

Der Begriff ist aussagend genug: Entwicklung oder Veränderung der eigenen Persönlichkeit. Die positive Message: Du entwickelst dich fortlaufend. Das Negative daran: Manche Entwicklungen sind nicht gewünscht! Was weißt du über deine Person und was wünschst du dir für dein Leben?

Mit meinen Empfehlung im E-Book „Mein Weg – dein Weg. Die Veränderung, die du dir wünschst ist bereits in dir!“ findest du tolle Hilfen und Anregungen.

 Weiter


Sich selbst besser kennenlernen mit meinem
Selbstcoachingkurs
Erkenne dich selbst.

Selbstfindung

Ich persönlich habe mich erst so richtig in meiner Persönlichkeit entwickelt, als ich durch eine einschneidende Krise dazu gezwungen wurde. Das, was ich aus dieser Erfahrung gelernt habe, gebe ich an dich weiter, damit du keine Krise brauchst, um selbst zu wachsen und glücklich zu sein. Bevor du dich jedoch auf deine eigene Reise machst, ist es wichtig, zu klären wer du bist und wo du gerade im Leben stehst.

Der Selbstcoachingkurs "Erkenne dich selbst" hilft dir dabei, diese Fragen zu beantworten.

Weiter


Nicole

 Und das ist mir besonders wichtig:

Nichts muss, alles kann.
  Du selbst entscheidest, wie und zu welchen Zeiten du die Infos von meinweg-deinweg in dein Leben integrierst.
Es ist und bleibt immer DEIN LEBEN!

Ich freue mich auf unseren gemeinsamen Weg.